Online - Tischreservierung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



AGB´s Tischreservierungen & Corona-Maßnahmen 



Willkommen liebe Gäste!
Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Der Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Mit Sorgfalt in allen Bereichen und strenger Hygiene werden wir unserer Mitverantwortung für die Eindämmung des Coronavirus gerecht. Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie die Verhaltensregeln konsequent ein. Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst, die anderen Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!
Bitte halten Sie beim betreten unseres Restaurants ihren Impfpass bereit!!!



Des weiteren möchten wir Sie über den Umgang mit „No Shows“ in unserem resterahnt vertraut machen.
Wie Sie wissen, möchten wir Ihnen immer einen unvergesslichen Abend bereiten. Leider ist die Zahl der sogenannten „No Shows“ oder extrem kurzfristiger Stornierungen angestiegen. Viele Gäste sind sich über den vor dem Besuch erforderlichen organisatorischen Aufwand nicht bewusst. Oft kann der freigehaltene Tisch nicht mehr spontan an andere Gäste vergeben werden. Des Weiteren entstehen erhebliche Kosten für Personaleinsatz und Lebensmittel. Um dieser Problematik aus dem Weg zu gehen, haben wir uns nach langer Bedenkzeit dazu entschlossen, Reservierungen und Bewirtungen in unserem Restaurant nur auf Grundlage der folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen und bitten um Ihr Verständnis:

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Regelungen gelten für sämtliche Reservierungen und Bewirtungen im Restaurant Casellas Ristorante Farfallina, Kleiner Platz 13, 76829 Landau in der Pfalz.

2. Tischreservierung
Mit einer Tischreservierung geben Sie die rechtlich bindende Erklärung ab, zum Zeitpunkt der Reservierung mit der angekündigten Personenanzahl im Casellas Ristorante Farfallina zu erscheinen. Die Tischreservierung in unserem Restaurant stellt ein Angebot an das Casellas Ristorante Farfallina dar, diese Reservierung zu akzeptieren. Ihre Reservierung ist erst abgeschlossen und für uns verbindlich, wenn Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben, in der die Annahme Ihrer Reservierung bestätigt wird. Damit kommt der Vertrag zustande.

3 Stornierungen
Sollten Sie die vereinbarte Reservierung nicht einhalten können, bitten wir Sie spätestens 48 Stunden vor der reservierten Zeit zu stornieren. Die Stornierung können Sie per Mail an info@casel.la oder (telefonisch) vornehmen, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen.

4. Stornierungsgebühren / „No Show“ - Gebühren
Sollte keine rechtzeitige Stornierung erfolgen oder Sie an dem Tag zur reservierten Uhrzeit nicht erscheinen, sind wir berechtigt einen angemessenen Ersatz für unsere Aufwendungen zu verlangen. Die Gebühr beträgt pro angemeldeter und nicht erschienener Person 30,00 €. 

5. Geringerer Schaden
Sofern Sie die verspätete Stornierung beziehungsweise die Nichtinanspruchnahme der reservierten Plätze nicht zu vertreten haben, sind wir zur Geltendmachung einer Entschädigung für Aufwendungen nicht berechtigt. Zudem bleibt Ihnen stets der Nachweis unbenommen, dass uns infolge der verspäteten Stornierung oder des Nichterscheinens kein Schaden entstanden ist oder dass dieser wesentlich niedriger ist, als mit der vorstehenden Pauschale.

6. Verspätetes Eintreffen
Wir tolerieren verspätetes Eintreffen im Casellas Ristorante Farfallina von bis zu 20 Minuten nach der vereinbarten Uhrzeit, ohne dass eine Stornierungsgebühr erhoben wird. Sollten Sie sich verspäten, bitten wir höflich um rechtzeitige Mitteilung.

7. Erforderliche Daten bei Reservierung
Für den Fall, dass eine Stornierungs- oder No-Show-Gebühr anfallen sollte, sind bei Reservierung der Name, die vollständige Anschrift, die Anzahl der zu reservierenden Plätze. Bitte beachten Sie dass wir Reservierungen die keine 6 Stunden Vorlauf haben nicht berücksichtigen können, sollten Sie sich doch zu einem spontanen Besuch entscheiden, können Sie uns gerne auch telefonisch kontaktieren.

8. Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Klausel tritt eine solche, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen am nächsten kommt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden diese schnellst möglich prüfen und Ihnen die Tischreservierung bestätigen.

(Nur bei Erhalt einer schriftlichen Bestätigung ist Ihre Tischreservierung erfolgt.)